Segelausbildung für Kinder

Nachdem im vergangenen Herbst drei Kinder mit Erfolg den Jüngstenschein erworben haben, soll nun auch in diesem Jahr wieder ein Kurs stattfinden.

Sowohl Theorie als auch Praxisstunden bereiten die Jungsegler auf die Segelprüfung vor, die den Abschluss dieser Lehrgangsreihe bildet. Bei der Prüfung wird die Theorie des Segelns, die wichtigen Segelknoten, sowie die erlernten Segelmanöver abgefragt.

Der Jüngstenschein ist für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren und erfordert außer Schwimmen keine weiteren Vorkenntnisse.

Der Kurs soll in den Sommerferien im Zeitraum vom 18.-21. Juli stattfinden.

Interessierte können sich gerne bei uns melden (pr@syck.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.